Luxus aus der Lausitz
Cowan Textiles GmbH - Der Polsterspezialist aus dem brandenburgischen Guben. Ob bei Ihnen zu Hause oder mobil im Urlaub, fühlen Sie sich wohl. Attraktives und individuelles Wohnen ist unsere Profession.

Ihr Polsterspezialist aus dem brandenburgischen Guben

Cowan Textiles GmbH - Der Polsterspezialist aus dem brandenburgischen Guben. Ob bei Ihnen zu Hause oder mobil im Urlaub, fühlen Sie sich wohl. Attraktives und individuelles Wohnen ist unsere Profession.

Datenschutzerklärung

Allgemeines

Die nachfolgende Datenschutzerklärung gilt für die unter der Adresse www.cowan.de erreichbare Webseiten. Betreiber der Webseite ist die Cowan Textiles GmbH, Elsterweg 2, 03172 Guben.

Der betriebliche Ansprechpartner für Datenschutz ist Herr Steffen Gleiche. Diese ist unter der o.g. Anschrift, zu Hd. ist Herr Steffen Gleiche, beziehungsweise unter s.gleiche@cowan.de erreichbar.

 

Allgemeine Datenerhebung und -nutzung

Durch die Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich als Nutzer mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäß der nachfolgenden Beschreibung einverstanden.

Unsere Webseite kann ohne Registrierung besucht werden. Dabei werden Daten auf dem Server gespeichert, z.B. aufgerufene Seiten bzw. Namen der abgerufenen Datei(-en), Datum und Uhrzeit.

Besuchen Sie unsere Webseite, werden Ihre aktuelle IP-Adresse, der Browser-Typ, die Zugriffszeiten, der Name Ihres Internet Service Providers, die Webseite, von der aus Sie auf unsere Webseite gelangt sind, sowie die Webseiten, die Sie innerhalb unserer Webseite besuchen, automatisch durch Ihr Endgerät an uns oder einen von uns beauftragten Dritten übertragen und dort gespeichert. Ihre IP-Adresse wird nach dem Ende der Verbindung umgehend gelöscht, die übrigen Daten werden ohne Bezug zu Ihrer Person zu statistischen Zwecken gespeichert. Weitere Einzelheiten finden Sie unten unter „Zugriffsdaten“.

Personenbezogene Daten, die über unsere Webseite erfasst werden, werden zweckgebunden und unter Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen verarbeitet und genutzt. Selbstverständlich werden die personenbezogenen Daten vertraulich behandelt. Solche Daten, insbesondere Name, Adresse oder E-Mail Adresse, werden soweit möglich auf freiwilliger Basis erhoben. Ohne Ihre Einwilligung als Nutzer erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte.

 

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung informiert Sie als Nutzer unserer Webseite gemäß den gesetzlichen Bestimmungen (BundesdatenschutzG und TelemedienG) über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den uns als Betreiber der Webseite.

Zugriffsdaten

Wir als Webseitenbetreiber erheben bzw. der Seitenprovider erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

  • besuchte Webseite
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • verwendeter Browser
  • verwendetes Betriebssystem
  • verwendete IP-Adresse

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • Schutz vor Cyber-Kriminalität und Firewall-Funktion
  • zu weiteren administrativen Zwecken.

Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung unserer Webseite. Wir als Webseitenbetreiber behalten uns allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, wenn konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung vorliegen.
 


Cookies

Auf unserer Webseite verwenden wir sogenannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, um in anonymer oder pseudonymer Weise das Nutzungsverhalten und die Interessen der Nutzer unserer Webseite zu analysieren. Wir nutzen diese Informationen zur bedarfsgerechten Gestaltung unserer Webseite. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöhen sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Webseite.
Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Webseite ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.

 

Analyse Tools

a) Tracking-Tools

Die im Folgenden aufgeführten und von uns eingesetzten Tracking-Maßnahmen werden auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO durchgeführt. Mit den zum Einsatz kommenden Tracking-Maßnahmen wollen wir eine bedarfsgerechte Gestaltung und die fortlaufende Optimierung unserer Webseite sicherstellen. Zum anderen setzen wir die Tracking-Maßnahmen ein, um die Nutzung unserer Webseite statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten. Diese Interessen sind als berechtigt im Sinne der vorgenannten Vorschrift anzusehen.

Die jeweiligen Datenverarbeitungszwecke und Datenkategorien sind aus den entsprechenden Tracking-Tools zu entnehmen.

 

b) Google Analytics1

Zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung unserer Seiten nutzen wir Google Analytics, ein Webanalysedienst der Google Inc. (https://www.google.de/intl/de/about/) (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; im Folgenden „Google“). In diesem Zusammenhang werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und Cookies (siehe unter Ziff. 4) verwendet. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website wie

  • Browser-Typ/-Version,
  • verwendetes Betriebssystem,
  • Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite),
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse),
  • Uhrzeit der Serveranfrage,
 
werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die Informationen werden verwendet, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu Zwecken der Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung dieser Internetseiten zu erbringen. Auch werden diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag verarbeiten. Es wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die IP-Adressen werden anonymisiert, so dass eine Zuordnung nicht möglich ist (IP-Masking).

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie ein Browser-Add-on herunterladen und installieren (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de).

Alternativ zum Browser-Add-on, insbesondere bei Browsern auf mobilen Endgeräten, können Sie die Erfassung durch Google Analytics zudem verhindern, indem Sie auf diesen Link klicken: Google Analytics Opt-out. Es wird ein Opt-out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Der Opt-out-Cookie gilt nur in diesem Browser und nur für unsere Website und wird auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie die Cookies in diesem Browser, müssen Sie das Opt-out-Cookie erneut setzen.

Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit Google Analytics finden Sie etwa in der Google Analytics-Hilfe (https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de).



Umgang mit personenbezogenen Daten

Wir als Webseitenbetreiber erheben, nutzen und geben Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn und soweit dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.
Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,
  • für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie
  • dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, die dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und die zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.
 


Benutzerkonto

Um über unser Angebot Bestellungen tätigen zu können, wird für jeden Kunden während des Bestellvorganges ein Kundenkonto eingerichtet. Dieses beinhaltet eine Übersicht über getätigte Bestellungen, sowie Name und Anschrift des Kunden. Das Kundenkonto verfügt über einen öffentlichen Zugang und dient dem Kunden zur Kontrolle seiner Daten und Bestellvorgänge. Der Kunde kann jederzeit sein Konto selbst löschen, getätigte Bestellungen bleiben davon allerdings unberührt, da ein entsprechender Nachweis für die Buchhaltung erhalten bleiben muss.



Bestellvorgang

Sämtliche Daten, welche im Rahmen einer Bestellabwicklung von den Kunden eingegeben werden, werden gespeichert. Dazu gehören: Name, Vorname Anschrift, Firmenname, optional abweichende Lieferadresse Zahldaten E-Mail-Adresse, optional Telefonnummer und Fax-Nummer Datum und Uhrzeit der Bestellung IP des Nutzers Bestell-Kommentar an uns (falls angegeben) Jene Daten, welche zur Auslieferung oder Auftragsabwicklung zwingend notwendig sind, werden an dritte Dienstleister weitergegeben. Sowie die Aufbewahrung Ihrer Daten nicht mehr erforderlich oder gesetzlich geboten ist, werden diese gelöscht. Des weiteren werden Daten zum Bestellvorgang (Artikel, Bestellmenge, Zeitraum) nur für firmeninterne für Statistikzwecke (Controlling) verwendet.   Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit uns als Webseitenbetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten (Kontaktformular, E-Mail, sonstige Anfrageformulare) Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese Angaben zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage oder Erstellung eines Angebotes durch uns zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung.

 

Newsletter

Bei der Anmeldung zum Bezug unseres Newsletters werden die von Ihnen angegebenen Daten ausschließlich für diesen Zweck verwendet. Abonnenten können auch über Umstände per E-Mail informiert werden, die für den Dienst oder die Registrierung relevant sind (Beispielsweise Änderungen des Newsletterangebots oder technische Gegebenheiten). Für eine wirksame Registrierung benötigen wir eine valide E-Mail-Adresse. Um zu überprüfen, dass eine Anmeldung tatsächlich durch den Inhaber einer E-Mail-Adresse erfolgt, setzen wir das „Double-opt-in“-Verfahren ein. Hierzu protokollieren wir die Bestellung des Newsletters, den Versand einer Bestätigungsmail und den Eingang der hiermit angeforderten Antwort. Weitere Daten werden nicht erhoben.

Die Daten werden ausschließlich für den Newsletterversand verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Die Einwilligung zur Speicherung Ihrer persönlichen Daten und ihrer Nutzung für den Newsletterversand können Sie jederzeit widerrufen. In jedem Newsletter findet sich dazu ein entsprechender Link. Außerdem können Sie sich jederzeit auch direkt auf dieser Webseite abmelden oder uns Ihren entsprechenden Wunsch über die am Ende dieser Datenschutzhinweise angegebene Kontaktmöglichkeit mitteilen.

 

Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit uns als Webseitenbetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten (Kontaktformular, E-Mail, sonstige Anfrageformulare) Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese Angaben zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage oder Erstellung eines Angebotes durch uns zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung.

 

Speicherdauer

Die Speicherung personenbezogener Daten und Webseiten-Protokolldateien auf Computern und Servern erfolgt solange, wie diese aktiv genutzt und benötigt werden. Danach erfolgt im Regelfall eine längere Archivierung auf einem externen Datenträger, welche nur für befugte Personen zugänglich sind. Auf Wunsch kann jedoch eine Löschung Ihrer Daten erfolgen.
 


Ihre Rechte als Nutzer: Auskunft, Berichtigung und Löschung

Sie haben das Recht:

  • gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
     
  • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
     
  • gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
     
  • gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
     
  • gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
     
  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und
     
  • gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Unternehmens wenden.

 

Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.

Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an: s.gleiche@cowan.de